Modernisierung Schulgebäude Gräwimatt in Altdorf

Die Gemeinde Schattdorf plant gemeinsam mit Germann & Achermann AG den Um- und Neubau der Schulanlage Gräwimatt in Schattdorf. Die Schulanlage verfügt insgesamt über fünf Geschosse und befindet sich in Hanglage. Dabei erstreckt sich die Turnhalle über das Unter- sowie das Erdgeschoss. Im Erdgeschoss befinden sich Garderobenräume für die Turnhalle, Foyer- und Pausenräume und weitere Räume für den Schulbetrieb sowie Schutzräume im Bereich der Hanglage des Gebäudes im Erdreich. Die Aula erstreckt sich über das erste und zweite Obergeschoss. Im ersten bis dritten Obergeschoss befinden sich die Schulküche, Lehrer- und Sitzungszimmer und eine Vielzahl von verschiedenen Klassenzimmern und Gruppenräumen.

 

Projektbezeichnung: Modernisierung und Erweiterung Schulhaus Gräwimatt in Schattdorf
Architektur: Germann & Achermann, Altdorf
Bauherrschaft: Gemeinde Schattdorf
Funktion der Bauten: Schulgebäude mit Schulschwimmanlage
Zeitraum der Ausführung: ab 2016 bis heute
Funktion und Leistungen im Projekt: Bauphysikkonzept und Beratung, Bau- und Raumakustikkonzept, Beratung Abdichtung und Betoninstandsetzung