Sanierung Parkhaus Hohe Promenade

Zwischen Oktober 2010 und November 2011 hat die  Parking Zürich AG das gesamte Parkhaus Hohe Promenade unter Betrieb komplett saniert und die Zugänglichkeit verbessert. Der Hauptzugang an der Rämistrasse wurde übersichtlicher, sicherer und behindertengerecht gestaltet. Die Überwachungszentrale, inklusive der kompletten Infrastruktur, hat man an die Rämistrasse verschoben. Eine ansprechende Farbgestaltung rundet die Sanierung ab. JAUSLIN STEBLER übernahm die Generalplanung, die Gesamtleitung (Bau und Haustechnik) und die Bauleitung.

Projektbezeichnung: Sanierung Parkhaus Hohe Promenade
Baukosten: CHF 21 Mio.
 Bauherrschaft: Parking Zürich AG
Funktion des Baus: Parkhaus
Zeitraum Ausführung: 2010-2011
Besonderheiten/Kenndaten:
  • Grundrissfläche: ca. 18'000 m2
  • Geschossanzahl: 5 Geschosse
  • Anspruchsvolle Haustechnikanlage
  • Neues Brandschutzkonzept
Funktion und Leistungen im Projekt: Generalplaner, Gesamtleitung (Bau und Haustechnik), Bauleitung