Anschluss Basel-Rheinhafen, Neubau Viadukt Badenstrasse

Mit dem Projekt Anschluss Basel-Kleinhüningen wird das Gebiet Hochbergerstrasse und die angrenzenden Wohnquartiere vom Schwerverkehr entlastet sowie die Erschliessung des Rheinhafens in Kleinhüningen verbessert. Das Gesamtprojekt besteht aus den beiden Teilprojekten Ausfahrt Neuhausstrasse (TP1) und Einfahrt Badenstrasse (TP2). Das TP1 wurde bereits im September 2012 dem Verkehr übergeben.

Der neue Viadukt Badenstrasse hat eine Gesamtlänge von 792 m. Die ganze Tragkonstruktion gliedert sich in die drei Bereiche Damm, Auffahrtrampe und Seitenbrücke, wobei die Seitenbrücke konstruktiv fest mit der bestehenden Wiesebrücke verbunden ist. Der Viadukt überquert das Industrieareal der Novartis Pharma AG, die Gleisanlagen der Deutschen Bahn und die Kreuzung Hochbergerstrasse/Riehenring. Das Bauwerk ist mit Pfählen im Fels fundiert. Der Überbau besteht hauptsächlich aus einem einzelligen Hohlkasten aus Spannbeton. Bedingt durch die grosse Steigung in Längsrichtung sowie dem S-förmigen Verlauf kombiniert mit hohem Schwerverkehrsanteil wurde auf dem Damm und der Auffahrtsrampe ein Betonbelag im Verbund realisiert. Die Seitenbrücke ist bedingt durch den Zusammenschluss mit der Wiesebrücke mit einem Fahrbahnbelag aus Gussasphalt befestigt. JAUSLIN STEBELER erbringt die Arbeiten innerhalb der Ingenieurgemeinschaft INGE VIBA.

Projektbezeichnung: N02, Anschluss Basel-Rheinhafen, Brücke Rampe 300 (Badenstrasse)
Bauherrschaft: Bundesamt für Strasse ASTRA, Filiale Zofingen
Funktion der Bauten: Strassenbrücke
Zeitraum Projektierung: 2005 - 2014
Zeitraum Ausführung: 2013 - 2015
Baukosten: ca. CHF 20 Mio.
Merkmale/ Technische Daten:
  • Gesamtlänge Viadukt: 792 m
  • Spannweiten: 22 m bis 80 m
  • Pfeiler: 14 Stück, Höhen 3 m bis 15 m
  • Erstellung Bohrpfähle durch bestehende 2-geschossige Einstellhalle
  • Aufwendige Ausführung Lehrgerüst mit freien Spannweiten bis 38.8 m
  • Betonbelag in Verbund: 4'535 m2
Funktion und Leistungen im Projekt: Ausschreibung, Bauleitung, Inbetriebnahme/Abschluss