Neubau Parkhaus Roche

Der weitere Ausbau des Standorts Kaiseraugst und das Wachstum bei den Mitarbeitenden der F. Hoffmann - La Roche AG erforderte den Ausbau des Parkplatzangebots. Mit dem neuen Parkhaus stehen nun rund 1900 zusätzliche PW-Parkplätze zur Verfügung.

Projektbezeichnung: APK Bau 253, Parking II, Kaiseraugst
Bauherrschaft: F. Hoffmann - La Roche AG, Basel
Funktion des Baus: Parkhaus
Planung: 2014-2015
Realisierung: 2014-2015
Baukosten: CHF 45 Mio.
Merkmale/Kenndaten:
  • Parking mit 2 Unter- und 7 Obergeschossen
  • Interne Gebäudeerschliessung mit zwei Wendelrampen für den PW-Verkehr und vier neungeschossigen Treppenhäusern
  • Gebäudetechnikzentrale und ein Energieleitungstunnel im Untergeschoss
  • GewählteTragkonstruktion:
    • Untergeschosse und Treppenhäuser: konventionell in Ortbeton
    • Wendeldrampen: Fahrbahnplatte in Ortbeton auf Stahlstützen
    • Geschosse: vorfabrizierte Betonelemente auf Stahlträgern
  • Nutzung der Dachflächen für Rückkühler
  • Photovoltaikelemente an der Südfassade sowie auf dem Dach
  • Bauwerksklasse I, Gefährdungszone Z2, Baugrundklasse E
  • Kapazität Parking: ca. 1900 PW-Parkplätze
  • Gebäudeabmessung 160.0 x 35.5 x 26.0 m
Funktion und Leistungen im Projekt: Vorstudie, Projektierung, Ausschreibung, Realisierung